Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Gläser-Karosserien-Forum

Das Gläser-Logo ist ein geschütztes Markenzeichen der Karosseriewerke Dresden GmbH!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 54 Antworten
und wurde 645 mal aufgerufen
 Steyr
Seiten 1 | 2 | 3
steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

25.07.2023 22:35
Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo
Gläser-Freunde ich will euch mal auf den neuesten Stand bringen ,
Nach dem zerlegen kamen die Teile erst mal alle zum Sandstrahlen und
anschließend zum grundieren, der Rahmen und ein paar klein Teile habe ich gleich
schwarz gemacht .
gruß steyr-benz

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

25.07.2023 22:40
#2 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo
neue Infos .
gruß steyr-benz

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

25.07.2023 22:51
#3 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo ,
neue Infos .
Nach gründlicher Reinigung der Zentralschmierung und Bremsleitungen
Habe ich sie wieder eingebaut, viel musste ich nicht austauschen nur eine Bremsleitung
zur H-Achse
Gruß steyr-benz

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

25.07.2023 23:00
#4 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo, nun zur Technik
Motor ist mal Teilzerlegt um mal zu sehen was auf mich zu kommt .
Würde sagen der ist in einem guten zustand, alles neu abdichten dann
müsste er gut sein, ( Dichtungen sind schon alle da )gibt ein Winter Geschäft.
H-Achse hatte ich gereinigt und festgestellt das sie im Alu Ring gerissen
waren , hatte mich auch gewundert warum sie so verölt war.
Alu Ringe sind wieder geschweißt müssen noch verschiffen werden.
werden .
Gruß steyr-benz

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

25.07.2023 23:09
#5 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo,
so jetzt kommen wir zum eigentlichen Problem „Holz „
Ich kann Axel gut verstehen warum er die Motivation verloren hat
das was er da zurück bekommen hat ist auch alles anderes als gute Arbeit
ich habe jetzt mal vorne angefangen und die A-Säulen mit der quer Verbindung
oben in Richtung gebracht, musste die Teile noch mal auseinander sägen das alles stimmt.
Jetzt passt auch das Blech wieder drauf und die A-Säulen Abdeckungen passen auch wieder .
Gruß steyr-benz


steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

25.07.2023 23:23
#6 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo, vor dem Urlaub habe ich noch die Blechfächer für Batterie und Werkzeug
Und Kofferraum Blech gebogen .
Die Sitze und Sitzbank sind auch schon in Arbeit einmal neue Federn ,

so aber jetzt mach ich erst mal Urlaub
ich würde sagen das alles im 4 Monaten das ist mal nicht so schlecht !!!!
gruß steyr-benz

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

25.07.2023 23:29
#7 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo, ein wenig gesandelt habe ich so zwischendurch auch noch

so aber jetzt ist mal genug

schönen Urlaub dann

steyr-benz

steyr12 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 219

26.07.2023 08:16
#8 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo steyr-benz,
gratuliere zur Initiative einen Restaurierungsbericht zu machen und uns an den Problemen einer Restaurierung mitleiden zu lassen.
Freue mich auf viele Bilder und Erläuterungen!
steyr12

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

27.07.2023 21:44
#9 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo,
ich bin euch noch die Bilder vom Motor schuldig
Bis jetzt sind zwei gebrochenen Kipphebelwellen Böcke
Und zwei gebrochene Ventil Federn raus gekommen,
bei den Ventilführungen da bin ich noch nicht sicher ob ich sie
wechseln soll oder nicht, muss mal ein Ventil mir einer neuen Führung
vergleichen. dann werde ich entscheiden was ich mache.
Gruß steyr-benz


steyr12 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 219

04.08.2023 19:44
#10 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Servus,
die Kipphebelwellenböcke brechen gerne es gibt aber Nachbau. Ich denke der Bruch entsteht weil die Kipphebel nicht entlastet wurden wenn die Schrauben die die Böcke halten geöffnet wurden. Dh dass die Einstellschrauben für die Ventile nicht soweit zurückgedreht wurden dass si nicht mehr auf die Ventile drücken.
Weitere alles Gute
steyr12

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

26.11.2023 19:42
#11 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo wollte euch mal wieder auf den neuesten Stand bringen

Steyr-benz

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

26.11.2023 19:45
#12 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Steyr-benz

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

26.11.2023 19:54
#13 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

So noch was für denn Schreine oder Tischler , knapp daneben ist auch daneben würden die Schwabe sagen , aber was ist schon ein cm
ist doch kein mass.
gruß steyr-benz

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

26.11.2023 19:57
#14 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

26.11.2023 20:04
#15 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

So, da ich mit dem Auto die falschen Felgen mit bekommen habe, habe ich mit einem
sehr freundlichen Kollegen mit einem Wanderer Kontakt bekommen und konnte dann mit ihm die Felgen
Tauschen , natürlich mit ausgleich das ist ja klar !

danke noch mal an den Kollegen

lg steyr-benz

steyr12 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 219

28.11.2023 17:10
#16 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Schöne Arbeit!
Danke für die Bilder
steyr12

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

29.11.2023 20:15
#17 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo soweit sind die Bodenbleche fertig , muss noch auf das Holz angepasst
werden, wenn er die Bleche mal eingelegt hätte dann hätte er gesehen das dass mal wieder
nicht passt aber das sind wir ja schon gewöhnt ???
das Holz kommt morgen dann dran.

Steyr-benz

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

29.11.2023 20:18
#18 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

02.12.2023 21:42
#19 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo heute mal mit den Radkasten angefangen einer ist soweit mal fertig geschweißt
ja die Schrauben werden noch ausgetauscht keine Angst !!! ja man hätte auch ein neuen machen
können aber ich möchte auch noch was original lassen .

schönen Sonntag noch
steyr-benz

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

02.12.2023 21:57
#20 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo, die Teile wo ich Sandgestrahlt habe sind auch vom Verzinken zurück.
ja jetzt kommen gleich wieder damals war das aber nicht so !!!!!
ich möchte das Auto auch Fahren und nicht nur in die Garage stellen
und das es auch so bleibt und nicht wieder rostet habe ich das so entschieden.
fertig



steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

02.12.2023 22:07
#21 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

ja den zweiten Radkasten habe ich auch schon mal angefangen
aber bis 20 Uhr ist genug würde ich sagen
gruß steyr-benz

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

03.12.2023 14:33
#22 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo die Bremsbacken sind auch fertig zum neu belegen und der Belag
auch schon angefertigt,leider keine Standardware .

gruß steyr-benz

steyr12 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 219

04.12.2023 18:58
#23 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Tolle Arbeit und immer ein Fortschritt!

Danke für die Bilder
steyr12

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

09.12.2023 22:04
#24 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo. die innen Radläufe sind mal soweit fertig
muss erst mal die Seitenbleche und das Heckblech aufsetzen
bevor ich das ganze komplett festmache und abdichte, Lackieren
muss ich es ja auch noch ,dann kommen auch Schlitzschrauben rein
so wie sich das gehört!!!

wünsch euch noch ein schönes Wochenende Steyr-benz

steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 208

16.12.2023 22:42
#25 RE: Steyr 530 2-türiges Cabriolet Restaurierungsbericht Antworten

Hallo , heute ist mal wieder ein Stück weiter gegangen
diese Woche habe ich mal die Türen eingehängt das man mal sehnen kann
wo sie sind , von der höhe !! musste ja die A-säulen einiges anpassen
aber nach dem alles wieder da sitzt wo es hingehört passen auch die
Türen wieder ganz gut, noch nicht perfekt aber der Feinschliff
kommt noch nach dem Schweißen der Türe dann.
und so konnte ich mal eine H-Seitenwand einhängen !!!
und gleich hatte ich wieder das problem mit dem Holz es war
wieder mal 1 cm daneben im Winkel nach oben so musste ich die B-säule noch mal lösen
und das Holz von der Seitenwand war auch noch 5mm zu nieder so habe ich
einiges raus sägen müssten und neu einarbeiten !
aber seht selber !! die Seitenwand habe ich dann gleich mit bearbeitet
noch nicht ganz fertig !
aber wie gesagt Samstag 20 Uhr darf mal ja auch mal Feierabend machen
Oder was sagt ihr !!!!!!!
gruß steyr-benz

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Willkommen im Oldtimer Forum für Fahrzeuge mit Gläser-Karosserien!

Dies ist ein kostenloses Forum, das allein dem Erhalt und der Pflege aller Fahrzeuge mit Gläser-Karosserie aus Dresden und Weiden i.d.Oberpfalz und der Kommunikation der Fans dieser Fahrzeuge untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz