Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Gläser-Karosserien-Forum

Das Gläser-Logo ist ein geschütztes Markenzeichen der Karosseriewerke Dresden GmbH!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 2.405 mal aufgerufen
 Nachkriegsmodelle Ost und West
Steyr 530 Offline

Gläser Profi


Beiträge: 1.212

30.03.2006 03:07
Wartburg 353 Tourist antworten
Hallo,

endlich ein paar Infos über ein Nachkriegsmodell aus Ostdeutschland, dem "Wartburg 353 Tourist"!

Dieses Modell wurde nahezu unverändert von 1968 bis 1988 in Radeberg bei KWD gefertigt. Die Besonderheit war, dass die „Hochzeit“, also das Aufsetzen der Karosse auf das Chassis nicht in Eisenach beim Automobilhersteller stattfand, sondern bei KWD.

Das zweite Wartburg-Foto zeigt ein in enger Zusammenarbeit mit Karmann-Designern überarbeitetes Modell „Wartburg 1.3 Tourist L“, das 1990 auf der Leipziger Herbstmesse präsentiert wurde. Allerdings war ihm mit Ende der „Wartburg“-Produktion in Eisenach am 10.04.1991 kein langes Leben beschert.

Obwohl von der Eleganz und dem Luxus der Vorkriegs-Karosserien von Gläser nicht mehr viel übrig geblieben ist, hat der Wartburg 353 als bedeutender Teil der Firmengeschichte der KWD trotzdem einen Ehrenplatz in diesem Forum verdient!

Die Bilder und Infos hat uns freundlicherweise die Karosseriewerke Dresden GmbH zur Verfügung gestellt!

Wer weitere Infos und Bilder hat, bitte einstellen!

Viele Grüße, Axel

Angefügte Bilder:
WARTBURG-Tourist.jpg   wartburg_karmann_redu.jpg  
Dirk ( Gast )
Beiträge:

11.07.2006 11:30
#2 RE: Wartburg 353 Tourist antworten

Die Bilder zeigen nicht den 353 tourist, sondern den 1,3 tourist (Viertakt), wie er von 1988 bis 1991 in Radeberg gebaut wurde.
Viele Grüße,
Dirk

Steyr 530 Offline

Gläser Profi


Beiträge: 1.212

09.04.2007 01:29
#3 RE: Wartburg 353 Tourist antworten
Hallo,

hier findet ihr einen tollen Prospekt vom Wartburg 353 Tourist von 1968

http://www.die-besten.de/wartburg/prospe...53tourist68.htm

Viele Grüße, Axel

Angefügte Bilder:
353_1.jpg  
EMST - Wikipedia ( Gast )
Beiträge:

19.06.2007 09:49
#4 RE: Wartburg 353 Tourist antworten

Da habt ihr echt 2 schöne einzelstücke das sind eben keine Serienfahrzeuge. Der Arhorn-Gelbe 1.3 Tourist ist der Prototyp und vrml. BJ 1987/1988 (Sonderwunsch ausführung!), der brilliant-weiße Tourist ist die sogenannte Koncept L Studie die zusammen 1990 mit Karmann in Osnabrück entwickelt wurde. Eins der wenigen Fotos was ich bisher von der Studie so kenne!

W-F DD André G. ( Gast )
Beiträge:

03.10.2007 22:11
#5 RE: Wartburg 353 Tourist antworten

Hallo,
ersteinmal herzlichen glückwunsch zu diesem schönen Forum.
Ich habe mir vor einiger zeit einen 353'er Tourist zugelegt der Bj 68 ist und laut Fahrgestelnummer im März 68 gebaut sein müsste. Mein Vater hat einen Wartburg 312 Camping der laut Fahrgestellnummer und schildchen an der rechten A-Säule Bj.Dezember 67 ist. Nun meine Frage wann genau wurde beim KWD die produktion umgestellt von 312 camping auf 353 Tourist???
Für tipps und Hinweise wäre ich sehr dankbar.

KWD Offline

Gläser Fortgeschrittener

Beiträge: 15

04.10.2007 08:08
#6 RE: Wartburg 353 Tourist antworten

Hallo,

Mit Serienanlauf der 2. Stufe der Einführung des "Wartburg 353" im Jahr 1966 begann die Fertigung von Karosserien für den "Wartburg Tourist". Ab 1968 wurden dann ausschließlich diese Karosserien bei KWD gefertigt.

Viele Grüße von KWD

KWD Offline

Gläser Fortgeschrittener

Beiträge: 15

29.01.2008 10:43
#7 RE: Wartburg 353 Tourist antworten

Das komplette Fahrzeug der Koncept L Studie hat übrigens alle Wirren der Wende überstanden und steht immer noch bei der Karosseriewerke Dresden GmbH in Radeberg.

Gruß von KWD

André G. Offline

Gläser Anfänger

Beiträge: 2

18.02.2008 12:53
#8 RE: Wartburg 353 Tourist antworten

Hallo,
wie ich nun über Umwege von Michael Stück hörte ist der Wartburg Tourist (also die Karosse) doch in Dresden entwickelt worden. Eisenach hat das konzept ,,Tourist" in Auftrag gegeben und hier und da eingegriffen, so zum beispiel die spitz auslaufenden hinteren Seitenscheiben beanstandet.

«« EMW 327
 Sprung  

Willkommen im Oldtimer Forum für Fahrzeuge mit Gläser-Karosserien!

Dies ist ein kostenloses Forum, das allein dem Erhalt und der Pflege aller Fahrzeuge mit Gläser-Karosserie aus Dresden und Weiden i.d.Oberpfalz und der Kommunikation der Fans dieser Fahrzeuge untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen