Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Gläser-Karosserien-Forum

Das Gläser-Logo ist ein geschütztes Markenzeichen der Karosseriewerke Dresden GmbH!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 41 mal aufgerufen
 Europäische Karosseriebauer
grobmotorix Offline

Gläser Profi

Beiträge: 370

09.01.2019 21:08
(GB) Barker (1710-1954) antworten

Angefangen als Kutschbauer, war Barker aus London besonders
für seine Aufbauten auf Rolls-Royce Basis bekannt.

Ziemlich ungewöhnlich finde ich dieses tolle Teil.

Das ist doch mal eine raffinierte Wechselkarosserie.
Mit ein paar Handgriffen vom eleganten 2-Sitzer Coupé zum 4-Sitzer Kombi.
Ein von Barker karossierter Rolls Royce Twenty aus den späten 1920ern:

Angefügte Bilder:
rolls royce 20 barker coupé cabriolet wechselkarosse kurios 1928 1000.jpg  
 Sprung  

Willkommen im Oldtimer Forum für Fahrzeuge mit Gläser-Karosserien!

Dies ist ein kostenloses Forum, das allein dem Erhalt und der Pflege aller Fahrzeuge mit Gläser-Karosserie aus Dresden und Weiden i.d.Oberpfalz und der Kommunikation der Fans dieser Fahrzeuge untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen