Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Gläser-Karosserien-Forum

Das Gläser-Logo ist ein geschütztes Markenzeichen der Karosseriewerke Dresden GmbH!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.151 mal aufgerufen
 General Motors (Buick, Cadillac, Chevrolet...)
kumag Offline

Gläser Fortgeschrittener

Beiträge: 12

18.10.2007 23:11
Chevrolet Master 1933 2-türiges Cabriolet antworten
Hallo von der Ostseeküste,

mir ist einer der ganz seltenen Chevys mit Gläseraufbau zugelaufen. Es war ja der Umbruch bei Chevy Berlin, von Gläser auf Ambi Budd zu wechseln, was ja angeblich zu einem Freitod führte.
Ich habe mit dem Wagen sehr viel Dokumente über das Fahrzeug, Halter und Anzeigen mitbekommen. Auch sind die Werkstatthandbücher und Ersatzteillisten in deutsch mit der Chevyadresse aus Berlin mit dabei.

Der Wagen wurde erstmals im April 1933 zugelassen, es ist ein Chevy Master, 3,3 liter mit 66 Ps.

Der Wagen wurde in Dänemark von einer Firma Bülov in Dänemark ausgeliefert.
Er hat keine typische Gläserfahrgestellnummer, aber ganz viele Gläsertypische Merkmale und das spezielle Verdeckgestänge.

http://www.bylow.dk/bylowweb/default.asp?page=183

auf den Bildern unten der Wagen

Hier noch ein Wagen dessen Besitzer ich nicht kenne, aber die originale Farbgebung decken müsste.

http://4wd.dyndns.info/cpg/albums/userpi...rmal_chevy3.jpg

Mein Wagen ist von der Technik her inzwischen perfekt aufgearbeitet, die Karossse hat kaum Rost, aber bedarf einer Reha, die nächstes jahr beginnt, wenn die andere Baustelle abgeabeitet ist.
Ich werde in den nächsten tagen weitere Bilder einstellen.

Gerne stelle ich alle meine Unterlagen in Kopie einem Archiv zu.

Viele Grüße

Manuel
Angefügte Bilder:
normal_chevy1.jpg   normal_chevy2.jpg  
kumag Offline

Gläser Fortgeschrittener

Beiträge: 12

04.11.2007 15:10
#2 RE: Chevy 1933 antworten

hier jetzt mal Bilder wie er momentan aussieht. Die Kühlerfigur hat leider so gelitten, dass ich die habe nachgiessen lassen.

Angefügte Bilder:
ch1.JPG   ch2.JPG   ch3.JPG  
Steyr 530 Offline

Gläser Profi


Beiträge: 1.212

04.11.2007 17:28
#3 RE: Chevy 1933 antworten
Hallo,

herzlichen Glückwunsch, das Auto sieht ja gar nicht mal so schlecht aus! Hast Du das Fahrgestell schon überholt?
Wäre nett, wenn Du mir noch Deine Anschrift per Privat Mail zusenden würdest, damit ich Dich und Dein Fahrzeug in das Gläserregister eintragen kann! Konntest Du am Scharnier der Motorhaube oder auf der Rückseite vom Holz keine Nummern finden?

Die Kühlerfigur sieht toll aus als Nachguß! Respekt!

Viele Grüße, Axel

kumag Offline

Gläser Fortgeschrittener

Beiträge: 12

04.11.2007 20:34
#4 RE: Chevy 1933 antworten
Danke für die Blumen,
ich habe den Wagen so gekauft wie er auf den Bildern ist. Das Fahrgestell, Motor, Getriebe, Achsen und Bremsen sind komplett vom Vorgänger gemacht worden. Alle Chromteile sind auch schon neu aufgearbeitet, auch ist ein umfangreiches Ersatzteillager mit dabei. Er hat leider aus gesundheitlichen Gründen aufgeben müssen, und hat mit dem Versprechen das Auto fertig zu stellen und nicht gleich weiterzuverkaufen einen fairen Preis gemacht.

Ich werde mal alles genau wegen der Nummer unter die Lupe nehmen.

Von der Kühlerfigur habe ich eine mehrteilige Silikonform abgenommen. Der Giesser hat daraus ein Wachsmodell erstellt und dann abgegossen.
Das schlimme war das verschleifen und das pollieren. Jetzt kann ich sie verchromen lassen.
Original war die aus Zinkdruckguss und konnte nicht mehr aufgearbeitet werden, Der Nachguss ist aus Bronze.

Email ist raus

Grüße Manuel

Chevrolet Master 2 Door 4 Personen Cabrio 1933 by Gläser

 Sprung  

Willkommen im Oldtimer Forum für Fahrzeuge mit Gläser-Karosserien!

Dies ist ein kostenloses Forum, das allein dem Erhalt und der Pflege aller Fahrzeuge mit Gläser-Karosserie aus Dresden und Weiden i.d.Oberpfalz und der Kommunikation der Fans dieser Fahrzeuge untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen