Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Gläser-Karosserien-Forum

Das Gläser-Logo ist ein geschütztes Markenzeichen der Karosseriewerke Dresden GmbH!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.975 mal aufgerufen
 BMW
RobertoBlanko Offline

Gläser Fortgeschrittener

Beiträge: 11

01.03.2012 09:08
BMW 320 Gläser? antworten

Hallo, handelt es sich bei dem abgebildeten BMW 320 um einen BAUR oder Gläser Aufbau??? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Gruss

Robert

Angefügte Bilder:
BMW320_37h.jpg  
315 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 52

01.03.2012 20:45
#2 RE: BMW 320 Gläser? antworten

@ Sachsen-Veteramen

Hierbei handelt es sich nicht um einen BMW 320

Gruß Sven

horch780 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 86

13.03.2012 22:59
#3 RE: BMW 320 Gläser? antworten

klasse karosserie - es ist ein traum

horch780 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 86

14.03.2012 22:40
#4 RE: BMW 320 Gläser? antworten

aber ein 321 oder 326

Angefügte Bilder:
BMW 326 cabrio - 1936 001.jpg  
315 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 52

16.03.2012 19:33
#5 RE: BMW 320 Gläser? antworten

Letzterer Wagen ist definitiv ein 326 mit Drauz-Karosserie.

Grüße

T14-49 ( Gast )
Beiträge:

16.03.2012 22:39
#6 RE: BMW 320 Gläser? antworten

Hallo!

Das am 14.3. eingestellte Foto zeigt eindeutig ein Drauz-Cabriolet, wie heute schon gesagt wurde.

Das "Suchbild" vom 1.3. zeigt einen BMW 320 oder 321. Ob es ein 320 ist, läßt sich definitiv nur durch die Fahrgestellnummer feststellen. Das gerne benutzte Unterscheidungsmerkmal der vorne, bzw. hinten angeschlagenen Türen für die BMW Typen 320 oder 321 greift nicht bei Sezialkarosserien, wie in diesem Fall.

Der Audbau ist - und da bin ich mir eigentlich ganz sicher - vom Stuttgarter Karosseriewerk Reutter.

Mit freundlichen Grüßen

horch780 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 86

17.03.2012 22:36
#7 RE: BMW 320 Gläser? antworten

meine bild . ja sage ich 90 % fur Drauz karosserie,

aber bild vorhe ist defenitive nicht 320 modell weil tur scharnieren sind hinten, dass ist nicht 326 modell - bitte schauen auf grossere abstand zwischen motorhaube und vornere windscheiben, und wann schauen auf winkel windscheiben - ist ziemlich gross ! dass genau zeigt 321 modell

315 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 52

19.03.2012 09:41
#8 RE: BMW 320 Gläser? antworten

Das ist schon seltsam, daß zur Unterscheidung der Baumuster die Türscharnierlage entscheidender ist,
als der offensichtlich längere Radstand des Baumuster 326?! Da kann ich noch viel dazu lernen.

Um zum Kernthema zurück zu kommen, wenn auch etwas verändert, handelt es sich um einen 326 mit Reutter-Karosserie.

Grüße

Gast
Beiträge:

03.10.2012 11:21
#9 RE: BMW 320 Gläser? antworten

Guten Tag nunmal hier etwas klar zustellen es handelt sich um einen 320 Cabrio ,Fahrgestellnummer Brief etc .
Betreff des Karossiere Bauers hatte ich mich nicht festgelegt . Sondern nach der Befundung des Fahrzeuges .
Wurde zu der Karossiere und Verdeck wie auch das Heck mehr zu Firma Drauz neigen ,da auch Karosserie Schilder von Drauz dabei sind.
Aber danke für den Tipp mit Reutter ..In die Richting hatte ich noch nicht gedacht

Gast
Beiträge:

03.10.2012 14:44
#10 RE: BMW 320 Gläser? antworten
Gast
Beiträge:

20.03.2013 21:29
#11 RE: BMW 320 Gläser? antworten

Kann jemand helfen?

Angefügte Bilder:
image.jpg  
grobmotorix Offline

Gläser Profi

Beiträge: 346

20.03.2013 21:57
#12 RE: BMW 320 Gläser? antworten

Das ist ein BMW 326 Coupé von Wendler.

Angefügte Bilder:
bmw 326 Wendler Coupé (3).jpg   bmw 326 Wendler Coupé.jpg  
AMO ( Gast )
Beiträge:

01.06.2013 14:32
#13 RE: BMW 320 Gläser? antworten

Hallo miteinander,

da hier ja einige Experten unterwegs sind: Mir wurde ein BMW 320 Cabrio angeboten, die Fgst Nummer lautet 90 XXX wobei die x-e Ziffern sind.
Nun die Frage kann es sich hier um ein Baujahr 1937 handeln wie der Verkäufer angibt, oder ist es ein Umbau eines Nachkriegs 321? Die Türen sind jedenfalls vorne angeschlagen...

Ich werde mal über BMW nachfragen, aber evtl weiß ja hier auch schon jemand etwas näheres?

Vielen Dank & viele Grüße!

T14-49 Offline

Gläser Fortgeschrittener

Beiträge: 21

02.06.2013 00:44
#14 RE: BMW 320 Gläser? antworten

Hallo,

mit Fgst.-Nr. 90xxx müßte es ein BMW 320 sein; ob es allerdings eine Gläser-Karosserie sein kann ??? Beim BMW-Archiv werden Sie aber weitere Einzelheiten erfahren.

MfG

315 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 52

02.06.2013 18:05
#15 RE: BMW 320 Gläser? antworten

Wenn AMO Bilder von der Seitenlinie hochladen würde, könnte man ggf. mehr darüber aussagen.

Bei BMW direkt bin ich mit sachdienlichen Hinweisen bislang nur selten fündig geworden, da gibt´s nur die Auskunft, wann und an wen das Fahrgestell ausgeliefert wurde.

Grüße - Sven

Gast
Beiträge:

23.10.2013 21:50
#16 RE: BMW 320 Gläser? antworten

Bei Prewarcar steht gerade ein

BMW 326 CABRIOLET CARROZZERIA HEINRICH GLASER 1938 for sale

zum Verkauf. Gibt es Hinweise, wieviel Stück letztendlich vom Typ 326 gebaut wurden. Ich bin immer nur von einem Exemplar ausgegangen, welches BMW Tradition gehört.

Sachsen-Veteramen.de Offline

Gläser Fortgeschrittener

Beiträge: 23

25.10.2013 08:41
#17 RE: BMW 320 Gläser? antworten

Es gibt mehrere , Aber BMW stellt bloss alle anderen in Frage.

Steyr 530 Offline

Gläser Profi


Beiträge: 1.212

27.10.2013 09:39
#18 RE: BMW 320 Gläser? antworten

Hallo,

ich gehe davon aus, dass es mindestens 25 Stück gab.
Es existiert ein BMW 326 von 1938 mit Gläserauftragsnummer 12/19, d.h. der 19te Wagen des Auftrags Nr.12 aus 1938. Ob das der ist, der heute BMW gehört, weiß ich nicht. DIe Daten haben ich aus einer Verkaufsanzeige vor ein paar Jahren im Internet erhalten. Fertiggestellt wurde der o.g. BMW ausweislich der weiteren Nummer 381025 am 25.10.1938.

Da Gläser überwiegend in Kleinserien mit 25er Schritten fertigte und der obige Wagen der 19te ist, gehe ich davon aus, dass es mindestens 25 Stück gab.
Nimmt man 10 % Überlebende an, dürte es heute noch 2-3 Stück geben, was aber nur ein höchst persönlicher Erfahrungswert ist.


Viele Grüße, Axel

kellerassel Offline

Gläser Profi

Beiträge: 75

27.10.2013 17:33
#19 RE: BMW 320 Gläser? antworten

Hallo Axel ! bei den bei Halwart Schrader ( BMW - Automobile ) und Gerhard Mirsching ( Gläser - Cabriolets ) veröffentlichten Fotos , handelt es sich ja zweifelsfrei um "Gläser" - Pressefotos ( erkennbar an der Form des Kopfsteinpflasters der Strasse und dem Gitterzaun im hintergrund , welcher so auf anderen Fotos mit anderen Gläser-Karosserien (andere Marken) immer wieder auftaucht . BMW - Tradition selbst hat nach Ankauf des Fahrzeuges ja die Fahrgestell-Nummer und das Auslieferungs-Datum des "nackten " Fahrgestells veröffentlicht . daher kann es sich bei dem in BMW-Besitz befindlichen Fahrzeug eigentlich nicht um das Ausstellungs-Fahrzeug der IAMA 1938 handeln . ca. 2000 /2001 wurde von der Fa. Mirbach ein anderes Fahrzeug verkauft (das ist vermutlich die gesuchte Karosserie-Nr. 19 , auch wenn im Text Bj. 1937 steht ) und damit wäre das z.Zt. in Italien angebotene ( sofern Original) die nachgewiesene Nr. 4 ----- also werden ca. 25 Stck. produzierte wohl nahe an der Wahrheit sein . Grüße Erik

 Sprung  

Willkommen im Oldtimer Forum für Fahrzeuge mit Gläser-Karosserien!

Dies ist ein kostenloses Forum, das allein dem Erhalt und der Pflege aller Fahrzeuge mit Gläser-Karosserie aus Dresden und Weiden i.d.Oberpfalz und der Kommunikation der Fans dieser Fahrzeuge untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen