Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Gläser-Karosserien-Forum

Das Gläser-Logo ist ein geschütztes Markenzeichen der Karosseriewerke Dresden GmbH!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 3.338 mal aufgerufen
 BMW
315 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 52

22.07.2009 09:29
BMW 315 Sportcabriolet antworten

Hier mal ein Blick auf meinen BMW 315 aus dem Jahre 1935.
Der Wagen wurde von BMW als Fahrgestell an den Kunden geliefert,
der ihn dann bei Gläser mit einer Karosserie versehen ließ.
Interessant hierbei die umlegbare Frontscheibe, so wie dies sonst für BMW-Wagen nicht üblich war.

Angefügte Bilder:
BMW_315_Gläser_1-(c)SvenHeering.jpg  
Steyr 530 Offline

Gläser Profi


Beiträge: 1.212

22.07.2009 22:05
#2 RE: BMW 315 Sportcabriolet antworten

Klasse! Sehr hübsche Karosserieform! Bitte mehr Bilder einstellen! Der sieht ja so aus, als ob er bald wieder auf der Straße ist!
Die Befestigung der Frontscheibe -wohl mit A-Säulen umlegbar??) habe ich bei Gläser so noch nicht gesehen, bitte ein paar Detailphotos machen

Viele Grüße, Axel

fh Offline

Gläser Anfänger

Beiträge: 1

14.11.2009 09:15
#3 RE: BMW 315 Sportcabriolet antworten

weiß man wieviele Exemplare von diesem BMW 315 Sport? Cabrio gebaut wurden?
Laut Fotos wird nur die Windschutzscheibe ausgestellt, oder kann man die A-Säule umlegen?

FrankWo Offline

Gläser Profi

Beiträge: 221

14.11.2009 11:03
#4 RE: BMW 315 Sportcabriolet antworten

Überliefert ist der Aufbau von 242 BMW 315-1500 Sport-Ca2/1934>37, Gläser werden davon <25 zugeordnet ...,

... mit Grüssen, FrankWo.

BUMER Offline

Gläser Anfänger

Beiträge: 7

14.11.2009 17:01
#5 RE: BMW 315 Sportcabriolet antworten

Sehr geehrt FrankWo, irren Sie sich! Mit BMW 315/1 verwirrend. BMW 315 in der Karosserie Glaser, war es nicht mehr als 20-30 Stücke aller Wahrscheinlichkeit nach ausgegeben. Mit freundlichen Grüßen Alex.

Steyr 530 Offline

Gläser Profi


Beiträge: 1.212

14.11.2009 21:07
#6 RE: BMW 315 Sportcabriolet antworten

Hallo,

@ fh:

also bei dem BMW 315 von unserem gleichnamigen Mitglied ist die ganze Frontscheibe umzuklappen, was ich von Gläser ansonsten nur beim Steyr 125 Gläser Sportcabriolet kenne, das auf der IAA ausgestellt war. Bei der Modellkarosserie des 315, die auf den schwarz-weiß Bildern zu sehen ist, kann die Frontscheibe nur ausgestellt werden, wie bei fast allen Gläser Cabriolets der Zeit.

@ BUMER
Hast Du ein BMW 315 Sportcabriolet von Gläser?


Viele Grüße, Axel

BUMER Offline

Gläser Anfänger

Beiträge: 7

16.11.2009 22:35
#7 RE: BMW 315 Sportcabriolet antworten

Bei mir das Seriencabriolet BMW 315.

BUMER Offline

Gläser Anfänger

Beiträge: 7

16.11.2009 22:36
#8 RE: BMW 315 Sportcabriolet antworten

315

Angefügte Bilder:
DSC00006.jpg  
bmw 319 Offline

Gläser Anfänger

Beiträge: 1

13.10.2010 14:14
#9 RE: BMW 315 Sportcabriolet antworten

Hallo ich besitze einen BMW 319 Sportcabriolet mit ziemlch genau dem selben heckaufbau,konte bisher noch nicht herausbekommen
vom welcher Manufaktur der Aufbau stammt.Ich würde mich über Kontaktaufname zwecks erfahrungsaustausch freuen.Tel.015224442702.

Gast
Beiträge:

18.02.2011 15:32
#10 RE: BMW 315 Sportcabriolet antworten

Was Ihr alle vergesst ist das Patent auf das Verdeck-Gestell und der Holm an der Seite und da ist das erste Bild sehr nah .
Man muss bloss es mit dem 319 hier vergleichen

Sachsen-Veteramen.de Offline

Gläser Fortgeschrittener

Beiträge: 23

21.02.2011 20:11
#11 RE: BMW 315/1 Sportcabriolet antworten

BMW 315/
Fahrgestellnummer: 67780

Angefügte Bilder:
IMG_4624.jpg  
Gast
Beiträge:

22.02.2011 09:23
#12 RE: BMW 315/1 Sportcabriolet antworten

Eindeutig Gläser
Der Wagen sieht aus wie oben und ähnlich wie ein 319 Cabrio von Gläser

Sachsen-Veteramen.de Offline

Gläser Fortgeschrittener

Beiträge: 23

24.02.2011 18:34
#13 RE: BMW 315/1 Sportcabriolet antworten

Orignal Bilder von BMW das Modell wurde so nur 20 mal gebaut

Angefügte Bilder:
image8.jpg  
steyr-benz Offline

Gläser Profi


Beiträge: 152

24.02.2011 21:22
#14 RE: BMW 315/1 Sportcabriolet antworten

Hallo , ich sage mal es ist ein Gläser , nach den Seitenscheiben und Frontscheibenrahmen
bin ich mir sicher.

Ein Tipp, am ende des Seitenscheibenrahmens (ganz unten) ist eine Nummer eingeschlagen,
ist die vorhanden ?

Gruß steyr-benz

Steyr 530 Offline

Gläser Profi


Beiträge: 1.212

24.02.2011 22:58
#15 RE: BMW 315/1 Sportcabriolet antworten

Hallo,

also ich bin da nicht so sicher mit Gläser! Mir ist bisher nicht bekannt, dass es den BMW so mit außenliegenden Sturmstangen gab.
Um etwas konkreteres sagen zu können, müsste man mehr Details von den A-Säulen, Verdeckabschluß vorn, Türschlössern etc. sehen...


Viele Grüße, Axel

315 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 52

25.02.2011 09:07
#16 RE: BMW 315/1 Sportcabriolet antworten

Wie Axel bereits feststellte, ist es auf Grund des vorliegenden Bildmateriales eher schwierig, sich hier nachhaltig festzulegen.
Vielmehr sollte man mehrere typische Details, von denen ja kaum noch etwas zu existieren scheint, vergleichen.
Näher läge wohl die Annahme, daß es sich hierbei um eine Reutter-Karosserie handelt.
In wie weit der namenlose Autor den Begriff "eindeutig" verwendet scheint mir fraglich, zumal er den Vergleich zu einem BMW 319 anstellt.
Die Bezeichnung 315/1 steht für den Roadster, welcher meines Wissens nach nicht mit Sonderkarosserien von Fremdanbietern bestückt wurde.

Viel Erfolg noch - Sven

Gast
Beiträge:

25.02.2011 09:23
#17 RE: BMW 315/1 Sportcabriolet antworten

Also bei der Karosse denke ich mal Glawser die sturmstangen sind innen liegend .
Und das 315/1 wurde so von BMW nur 20 gebaut , siehe eingefügte Seite .
Diese Information habe ich diereckt von BMW bekommen .
Aber es ist wie immer , es ist alles möglich .

315 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 52

25.02.2011 11:44
#18 RE: BMW 315/1 Sportcabriolet antworten

Gern zieh ich mich aus dieser Diskussion zurück, helfen die dargelegten Fakten und Erkenntnisse keinem wirklich weiter.
Scheinbar muß alles wohlwollend begrüßt und für gut befunden werden, um Akzeptanz zu erlangen.

Mitunter frag ich mich auch, ob einzig ein Gläseraufbau etwas besonderes ist, da viele die Wertigkeit eines Drauz, Wendler oder wie hier evtl. Reutter scheinbar mißbilligen.
Ich finde sie alle höchst interessant, wenn es originale Karosserien sind, die eine Geschichte vorweisen können und nicht der Idee eines Zeitgenossen entspringen.

Nichts für ungut - Sven

327/2-Spezi Offline

Gläser Anfänger

Beiträge: 7

14.05.2011 20:55
#19 RE: BMW 315/1 Sportcabriolet antworten

Bei der FIN 67780 handelt es sich um ein Fzg, daß im Okt. 1935 (+/- 1 Monat) hergestellt wurde, lt. 'Müller-Liste' von 1942.
Dem nachgeschobenen Foto nach handelt es sich um ein 315_2-sitziges Kabriolett, also keinesfalls um einen 315/1. Gibt es zum Fzg. noch Vorkriegspapiere oder das Typenschild, daraus ließe sich sich mehr erkennen. Ein Foto vom Motor könnte auch schon weiterhelfen, vorausgesetzt, die Motornummer und die FIN sind gleich.

- 315/1 ist nach heutigem Begriff ein Roadster, die Frontscheibe wird durch 2 aufgesetzte LM-Stützen gehalten.

Nachfolgende Aussagen zur Karosserie mache ich durch Vergleiche mit dem Oswald-Buch 'Alle BMW-Automobile' Aufl.7, seine letzte persönliche geführte Ausgabe. Unstimmigkeiten sind danach

- zur Werksausgabe - die Sturmbügel (ohne),
- Reutter setzt Sturmbügel ein, dazu passen aber nicht die Seitenschlitze der Motorhaube (6 kleine Schlitzfelder),
- als Werkskabriolett ist nur die 4-sitzige Ausführung abgebildet. Die frühe Ausführung hat entsprechende Seitenschlitze.

Bei den 6 eingestellten Fotos, die von BMW stammen sollen, handelt es sich bei dem Fzg. mit der Nr. 20 nach Oswald um einen 'BMW 303 mit Karosserie Gläser'.

315 Offline

Gläser Profi

Beiträge: 52

15.05.2011 09:08
#20 RE: BMW 315/1 Sportcabriolet antworten

@ 327/2 Spezi: Die Motorhauben-Seitenteile gab es beim BMW 315 in 3 verschiedenen Prägungen,
die in zeitlicher Abfolge verändert wurden.
Somit kann man keine Kombination ausschließen, wohl aber, wenn die Haube original zum Fahrzeug gehört, auf den Bauzeitraum schließen.

Gruß Sven

Ernst ( Gast )
Beiträge:

09.12.2011 21:04
#21 RE: BMW 315/1 Sportcabriolet antworten

Habe zwischenzeitlich den BMW 315 Kabriolet, FIN 67780 erworben. Fahrgestell- und Motornummer sind identisch. Aufbau-nummer lautez 3178. Wer kann mir zu diesem Fahrzeug weitere Details machen?

 Sprung  

Willkommen im Oldtimer Forum für Fahrzeuge mit Gläser-Karosserien!

Dies ist ein kostenloses Forum, das allein dem Erhalt und der Pflege aller Fahrzeuge mit Gläser-Karosserie aus Dresden und Weiden i.d.Oberpfalz und der Kommunikation der Fans dieser Fahrzeuge untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen