Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Gläser-Karosserien-Forum

Das Gläser-Logo ist ein geschütztes Markenzeichen der Karosseriewerke Dresden GmbH!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 773 Mitglieder
3.646 Beiträge & 766 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Karmann (1901-heute)Datum14.09.2014 19:56
    Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    Reklame aus der deutschen AAZ 1936 zur IAMA in Berlin

  • Hebmüller (1889-1952)Datum14.09.2014 19:55
    Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    Hebmüller Reklame aus der AAZ 1936 zur IAMA in Berlin

    "Karosserien, die nicht alltäglich sind!!"

  • Voll & Ruhrbeck (1920-1945)Datum14.09.2014 19:53
    Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    Voll & Ruhrbeck Werbung zur IAMA 1936. Aus der deutschen AAZ

  • Gläser welcher TypDatum31.08.2014 17:18

    Hallo,

    in der Sport und Bild 1935 wird diese Handschuhreklame gezeigt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich um eine Gläser Innenausstattung handelt. Wer kann genaueres sagen? Audi, Wanderer?

    Eine Seite weiter sind dann noch ein paar Bilder einer Gläserkarosserie ggf. vom selben Typ?

  • Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    Hallo,

    noch eine Reklame aus der Sport und Bild 1935 vom Wanderer W50 mit Gläser 4 Fenster Karosserie

  • Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    Hallo,

    anbei ein paar Bilder aus dem schwedischen Film "Jungfrun på Jungfrusund" von 1949 (The Girl from Jungfrusund)

    Schön zu sehen sind auf Bild 2 die Zierlinien

  • (A) Keibl Ferdinand (?-?)Datum28.08.2014 00:41
    Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    You can see the Keibl logo in the upper left corner of the picture in thread #4. On your car, it can be seen next to the door. I copied the bigger logo in the picture of your car on the second picture.

  • Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    jeweils AAZ 1919 Oeffag
    man beachte die Werbung für Großkampfflugzeuge! In der zweiten Anzeige, mit etwas mehr Abstand zum 1.WK, wurde darauf verzichtet...

  • (A) Lohnerwerke (1823-1971)Datum28.08.2014 00:21
    Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    AAZ 1919 Lohner Werbung ganzseitig

  • (A) Armbruster K&K HofwagenfabrikDatum28.08.2014 00:17
    Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    AAZ 1919 Heft 25 und 40

  • NSU-Fiat 1500 4-Fenster CabrioletDatum27.08.2014 22:56
    Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    Ein Internetfund...IAMA Gläserstand?

  • Unknow german steering wheelDatum24.08.2014 10:29
    Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    Hallo,

    das sieht mir nach einem Bosch Zeichen und Bosch Nummer aus. Versuch es mal bei der Automotive Tradition von Bosch.

  • Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    Hallo und herzlich willkommen im Forum!

    Dein Freund kann sich hier gern auch selbst melden und in Englisch schreiben. Wir würden uns sehr über ein paar Fotos des Audi, seine Geschichte und insbesondere die Daten vom Gläser Typenschiuld freuen, um die Frage der Stückzahlen etc. weiter aufklären zu können.

    Bezüglich der Betriebsanleitung würde ich es mal im Horch Museum in Zwickau versuchen. Vielleicht kann man dort eine Kopie erhalten.

  • Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    Daaaannnkee! Sehr interessant!

  • Kruck (ca. 1905-ca.1927)Datum10.08.2014 22:38
    Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    Sehr schön!

    Besonders interessant ist auf Bild 2 der Satz "Neander-Lizenz". Bereits in Beitrag #21 dieses threads ist eine Karosserie gezeigt, die von Ernst Neumann Neander designed wurde.
    Im Internet konnte ich folgende von Neander stammende Karosserien finden:

    1.
    1920-1924, Szawe - Szabo & Wechselmann, Berlin-Reinickendorf,
    k58 photo of 1920-22 Typ 10/38 PS from "Svet Motoru" magazine, Czechoslovakia.

    Early 1920's Szawe built by Szabo & Wechselmann, a coachbuilder in Berlin after the first World War. Their elegant bodies soon guaranteed enough customers. So they made a deal with NAG, a German carmaker of those times to supply several specially-modified chassises for them. In 1921 the first Szawe appeared. The body was designed by Ernst Neumann-Neander, respected German flyer and later constructor of a wild three-wheeler. Until 1924 several cars were made on NAG bases. Szawe was the "German Rolls-Royce" before Horch and Maybach became big guns. In 1924 the project folded. This is the only car known to survive and it is now exhibited at the Danish Aviation & Transport Museum in Helsingør, Denmark.

    http://www.autoextrem.de/attachments/old...z-bussgeld2.jpg

    (ähnelt der Kruck Karossierie im letzten Beitrag!)

    und

    2.
    Schebera Skiff-Torpedo Karosserie auf Rolls Royce Chassis, die wohl von Neander entworfen sein soll

    http://de.wikipedia.org/wiki/Schebera

    Ich habe den Eindruck, dass diese "Vor-Motorrad-Zeit" von Neander nicht sehr erforscht ist. Wer mehr Infos hat, darf sie hier gern preisgeben...

    Leider haben die Nachfahren hier ja immer noch nichts eingestellt...

  • Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    Hallo,

    wenn das Typenschild original wäre, dann wohl eher "101040" als zweite Zahl für 10. Oktober 1940. Ich finde nur, dass die Karosserieform für 1940 etwas altmodisch wäre...
    Wenn man sich dagegen z.B. diese 1936 Roadsterkarosserie anschaut:
    Steyr 120/125 Super Spezialroadster

    Möglich ist aber alles und um das richtig beurteilen zu können, bräuchte man weit mehr Detailbilder oder besser noch mehrere Stunden Begutachtungszeit...

  • Spohn (1920-1956)Datum06.07.2014 09:35
    Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    Sehr schön!

  • Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    Klasse Fund! Danke!

  • (F) Rothschild (1884-1930)Datum29.06.2014 01:31
    Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    das wär was, wenn es das heute noch gäbe!

  • MB SSK 1931 RoadsterDatum28.06.2014 00:17
    Foren-Beitrag von Steyr 530 im Thema

    Klasse! Sehr interessantes Heck! Bedenkt man, dass es nur 33 Mercedes SSK gegeben haben soll, müsste man bei dem damaligen und heutigen Interesse an diesen Modellen noch mehr Bilder finden...

Inhalte des Mitglieds Steyr 530
Gläser Profi
Beiträge: 1212
Ort: Mannheim
Seite 3 von 50 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 50 Seite »

Willkommen im Oldtimer Forum für Fahrzeuge mit Gläser-Karosserien!

Dies ist ein kostenloses Forum, das allein dem Erhalt und der Pflege aller Fahrzeuge mit Gläser-Karosserie aus Dresden und Weiden i.d.Oberpfalz und der Kommunikation der Fans dieser Fahrzeuge untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenschots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen